Navigation überspringen

Pressemeldungen

08.09.2022

LIMERA: Gemeinsam gut aufgestellt

Der Zusammenschluss der MERULIN Gartenbauservice und der RWZ-Tochter Raiffeisen Gartenbau ist inzwischen notariell beurkundet und wird operativ gemeinsam ab dem 01.01.2023 als LIMERA Gartenbauservice GmbH & Co. KG mit Sitz in Geldern-Walbeck an den Start gehen.

Mehr lesen
31.08.2022

RWZ bündelt Aktivitäten in der Pfalz

Die Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG (RWZ) strukturiert ihre Unternehmen in der Pfalz um: Die Maurer Parat GmbH wird mit der Raiffeisen Warenhandelsgesellschaft Südpfalz mbH zusammengelegt.

Mehr lesen
08.08.2022

RWZ beteiligt sich an Vineyard Cloud

Die Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG (RWZ) beteiligt sich über ihre Tochterfirma Raiffeisen Ventures GmbH an dem Unternehmen Vineyard Cloud GmbH.

Mehr lesen
08.07.2022

Neues Agrartechnik-Zentrum: Spatenstich in Wipperfürth

Die Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG (RWZ) hat in Wipperfürth offiziell den Neubau eines Agrartechnik-Zentrums begonnen.

Mehr lesen
05.07.2022

ROPA: RWZ-Technik mit Exklusiv-Vertrieb jetzt auch in Hessen

Seit dem 1. Juli 2022 hat die Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG (RWZ) den Vertrieb und den Service der Kartoffeltechnik der ROPA Fahrzeug- und Maschinenbau GmbH sowie der Einlagerungstechnik von Bijlsma Hercules auch für Hessen übernommen.

Mehr lesen
25.05.2022

RWZ mit ambitionierten Zielen für 2022

Nach dem erfolgreich abgeschlossenen Geschäftsjahr 2021 blickt die Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG (RWZ) auch auf eine sehr gute Entwicklung für die ersten Monate des laufenden Geschäftsjahres 2022.

Mehr lesen
16.05.2022

Agrarhandel: Ausbau der deutschen Kooperation entlang des Rheins

Die Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG (RWZ) und die ZG Raiffeisen eG starten ab 1. Juni 2022 eine Einkaufsallianz beim Bezug von Düngemitteln.

Mehr lesen
12.05.2022

RWZ-Jahresbilanz 2021

Im Geschäftsjahr 2021 konnte die Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG (RWZ) alle gesteckten Unternehmensziele erreichen, teils sogar übertreffen.

Mehr lesen